Marcel Neumann läuft um den Edersee und an die Spitze der FKT-Jahresbestenliste!

Text: Benni Bublak;  Fotos: Marcel Neumann

Marcel Neumann hatte eigentlich geplant beim Burgwald Märchen Marathon seinen Titel zu verteidigen. Nachdem dieser, wie so viel andere Veranstaltungen auch, abgesagt wurde, nahm er sich die Strecke des Urwaldsteig Edersee vor. Inspiriert von der Leistung des Fastest Known Time Halters Matthias Krah wollte er diese Strecke schon lange laufen. Dass die Strecke auch eine von 10 FKT-Strecken auf MYVIRTUALTRAIL ist, motivierte ihn schließlich nur noch mehr.

Eigentlich wollte Marcel sich nach 30 Kilometern bei einem Imbiß stärken. Da dieser jedoch geschlossen hatte, vertraute er auf seine eigene Verpflegung ( 1,5 Litern Wasser, 1 Liter Tailwind, 2 Packungen Clif Bloks und eine Clif Bar) und lief später auch an einem geöffneten Biergarten vorbei. Schließlich hatte er da nur noch 8 Kilometer vor sich und den unsupported FKT fest im Blick. Vorallem aber hatte er einen traumhaften Lauf über die mitunter schönsten Trails Norddeutschlands hinter sich, wie er selbst betont: “Die Ederseeumrandung auf dem Urwaldsteig zeichnet sich meiner Ansicht nach vor allem durch den hohen Anteil an Singletrails aus. In dieser zentralen Lage in Deutschland ist es meiner Ansicht nach schwierig mehrere Kilometer einer solch schönen trailigen Wegstrecke zu finden. Gerade die Südseite des Sees, welche durch den Nationalpark Kellerwald-Edersee führt, besticht mit ihren schönen Buchenwäldern, die zum UNESCO Weltnaturerbe zählen.”

Mit seiner Zeit von 6:27 h stellt Marcel damit einen neuen unsupported FKT auf dem Urwaldsteig Edersee auf. Aber nicht nur das. Er schraubt sich vor allem an die Spitze der FKT-Jahresbestenliste auf MYVIRTUALTRAIL (zusamen mit Robert Wolf, der den Donauberglandweg finishte). Um ihn von dort zu verdrängen, müsste jemand seine Zeit auf den wunderschönen Trails rund um den Edersee schlagen oder die noch jungfräuliche Strecke der höchsten Kategorie, den Malerweg in der Sächsischen Schweiz, finishen. Wir sind gespannt!

 

 

 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>