Neue Bestzeiten auf Donauberglandweg, Nagelfluhkette und Baldeneysteig!

Trotz eines inzwischen wieder breiteren Angebots an Trailrennen, waren übers Wochenende wieder viele Läufer und Läuferinnen auf den Strecken von MYVIRTUALTRAIL unterwegs.

Besonders die Nagelfluhkette freute sich großer Beliebtheit. Zurecht: Wir hoffen zwar, dass die Strecke noch lange schneefrei bleiben wird. Aber wer weiß das schon. Johannes Stimpfle lief schon am Donnerstag eine neue Bestzeit (4h25min) und verpasste damit die Fastest Known Time auf dieser Strecke nur knapp. Vanessa Piddering ist die erste Frau, die sich auf diese anspruchsvolle Alpen-FKT-Strecke wagt. “Sau schöne Strecke! Den letzten Bus in Hittisau um 16:20 Uhr schafft man auch wenn man etwas langsamer so wie ich unterwegs ist.” berichtet Vanessa. Wobei wir die Zeit alles andere als langsam finden. Wir wiederholen es gern: Wer die Nagelfluhkette läuft, sollte sich genug Zeit und Wasser mitnehmen. Richtig wissen wollte es Marek Proba. Er lief ebenfalls die Nagelfluhkette und damit nach dem Spitzing Skyrace und dem 800HMR Weg schon die dritte Strecke innerhalb einer Woche und schiebt sich damit auf Platz zwei der FKT-Jahresbestenliste.

Reges Treiben herrschte auch auf dem Donauberglandweg mit Ziel im schwäbischen Beuron. Am Samstag war dort Susanne Elsäßer mit Freunden sowie Wolf Ernst unabhängig voneinander unterwegs. Am Sonntag machte sich dann Sibylle Mai auf und lief nach dem Urwaldsteig Edersee ihre zweite FKT-Strecke. Damit setzt sie sich in der FKT-Jahresbestenliste an Position eins, noch vor Malerweg-Rekord-Halterin Nolle Keßler. “Ein schwäbischer ALB-Traum- einfach nur schön!” kommentiert sie ihren Lauf auf dem Donauberglandweg.

Auch Klaus Haake ist fleißig unterwegs. Nachdem er letztes Wochenende den Wispertaunussteig in Angriff nahm, versuchte er sich dieses Wochenende am Spitzing Skyrace: “Was für ein Brett und für einen Flachlandtiroler wie mich, viel zu technisch. Aber durchgekämpft und tolle Aussichten entlang der Strecke genossen.” Ja, dass diese Strecke nicht ohne ist, haben wir Euch ja schon desöfteren berichtet. Nicht ohne Grund fällt sie, trotz ihrer kurzen Distanz, in die Kategorie M. Aktuell sind die Bedingungen nach einer langen Trockenperiode aber wohl ideal für Bestzeiten. Das sollte ausgenutzt werden!

Außerdem liefen Michael Schottenhammer und Jonathan Wagner den 800HMR Weg sowie Stefan Große-Sender und Karsten Frank (in Rekordzeit) den Baldeneysteig. Klasse!

Etwas mehr als eine Woche verbleibt euch noch, um eine Strecke auf MYVIRTUALTRAIL zu laufen und euren Namen in den Lostopf zu werfen, wenn wir Ende des Monats zehn 100 Euro Adidas Terrex Einkaufsgutscheine verlosen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>